Das Beste – Für die Künstler. Für die Synagoge. Für Sie.

Feine Konzerte, Kultur zum Anfassen, Classic meets Club - wir machen was. Mit dem Denkmal der Ehemaligen Synagoge Fellheim. Mit ausgezeichneten Künstlern. Für unsere Gäste, für Kinder. Ehrenamtlich.

ESF_RolandSchraut-Ausschnitt

Unser Herz schlägt für Musik, Kunst und Literatur, deswegen organisieren wir das Kulturprogramm arts in touch – Kultur zum Anfassen. Es bringt Kulturgenuss und Kulturkontakt für kleine und große Fans.

Flaggschiff ist die Konzertreihe Synagoge Fellheim, ergänzt durch eine kleine Flotte wendiger Veranstaltungs-Einmaster auf dem großen Kulturozean …

Das Besondere?


IMG_20170113_142404_aufgehellt

Die Ehemalige Synagoge Fellheim hat eine ausgezeichnete Akustik, aber nur 150 Sitzplätze, verteilt auf Parkett und Galerie. Der Abstand zwischen Publikum und Künstler beträgt wenige Meter. Bühne und Zuschauerraum gehen fließend ineinander über. Ein unmittelbarer Konzertgenuss an einem besonderen Ort!

 

 

 

Unsere Künstler:

… David Orlowsky Trio … Duo Riul … Sharon Kam | Ori Kam | Matan Porat … Trio con Brio Copenhagen … Martin Stadtfeld … Sebastian Manz + casalQuartett … Cuarteto SolTango … vision string quartet … Caroline Goulding | Danae Dörken … Simon Höfele | Frank Duprée … Janina Ruh | Boris Kusnezow … Oliver Schnyder … Franziska Hölscher | Lauma Skride … Boulanger Trio & Johann von Bülow … David Orlowsky + casalQuartett … Anneleen Lenaerts | Dionysis Grammenos … Jerusalem Quartet … Anna Sophie Dauenhauer | Lukas Maria Kuen … variation 5 … Alexej Gorlatch … Obi Jenne | Mini Schulz … Benedict Klöckner | Danae Dörken … Tri i Dve … delian::quartett | Bruno Ganz