Konzerte + weitere Veranstaltungen

Das Beste – Für die Künstler. Für die Synagoge. Für Sie.

 

Die Cultura Konzertreihe Synagoge Fellheim gibt ausgezeichneten Musikern in der einmaligen Atmosphäre der Ehemaligen Synagoge Fellheim eine Bühne: Hautnah an den Künstlern, bei ausgezeichneter Akustik – Klassik, die begeistert!

Saison 2019/20: AUFBRÜCHE

Konzertreihe Synagoge Fellheim 2019|20

SA, 19.10.2019: Linus Roth
FR, 22.11.2019: Trio con Brio Copenhagen
SA, 18.01.2020: Fauré Quartett
FR, 06.03.2020: Simon Höfele & Mona Asuka
FR, 03.04.2020: Yulianna Avdeeva
FR, 01.05.2020: Literarisches Gedenkkonzert „75. Jahrtag des 8. Mai 1945“ mit Franziska Hölscher, Florian Hölscher und Aleida Assmann
Zur Konzertreihe Synagoge Fellheim bietet unser Programm arts in touch meist um 16.30 Uhr eine kostenfreie Offene Probe für alle Interessierten, wo die Künstler selbst ihre Musik vorstellen, im Künstlergespräch interessante Hintergrundinformationen und persönliche Geschichten vorstellen. Manchmal gibt es auch den einzigartigen Apéro musical mit Drinks, Künstlergespräch und viel Musik (aktuelle Info dann hier) …
Damit wir die Offenen Proben besonders für Kinder kostenfrei halten können, bitten wir dabei statt Eintritt um eine Spende. Vielen Dank!
 

Ab in den Club! BR-KLASSIK Sweet Spot und Cultura Classic Club

Wenn klassische Musik auf Beats vom Mischpult trifft … wird’s richtig cool! Gleich zweimal Clubatmosphäre gibt es mit besten Musikern und heißem House bei:
DO, 14.11.2019, BR-KLASSIK Sweet Spot mit ihrem Format „Klassik underground“, diesmal mit Goldmund Quartett und Leon Weber aka LCAW
SA, 23.11.2019, Cultura Classic Club – Klassik meets Beats!
Das ist die perfekte Mischung aus Klassik/Jazz live, Late-Night-Talk und Beats vom DJ-Mischpult. Zu Gast: Julia Hagen (Cello) & Annika Treutler (Klavier)
Es gilt: Kein Schnickschnack, nur Musik – und wer mag, kommt in Sneakers!
 
Goldmund Quartett (c) Nikolaj Lund

Cultura Kulturveranstaltungen „außer der Reihe“

>> 26. Oktober 2019: Israelische Kreistänze mit Peter Bottelier
Auf viel Begeisterung ist Peter Bottelier schon 2018 mit seinen Kreistänzen aus Israel gestoßen. Jetzt kommt er noch einmal in die Ehemalige Synagoge Fellheim – sein vorletzter Tanzabend im Allgäu, bevor es ihn zurück zu seinen holländischen Wurzeln zieht …
Einlass ab 19 Uhr, Beginn 19.15 Uhr; Eintritt frei, wir empfehlen eine Spende an Peter von 10€.

>> Frühjahr 2020: Wir sind wieder Teil des Allgäuer Literaturfestivals – wer wird bei unserer Lesung auftreten? Seien Sie gespannt!

In Kooperation mit der Gemeinde Fellheim und dem Förderkreis Synagoge Fellheim e.V.

Auftakt – Musik zum Tag des offenen Denkmals 7. & 8.9.2019©

SA, 07.09.2019, 20 Uhr: Oliver Schnyder: Carl Maria von Weber, Klaviersonate Nr. 4 (e-Moll, op. 70); Felix Mendelssohn Bartholdy, „Variations sérieuse“ (d-Moll, op. 54); Franz Liszt, „Années de pèlerinage“ / „La Suisse“ + kostenlose offene Probe mit Künstlergespräch: 16.30 Uhr
SO, 08.09.2019, 11 Uhr: Matinée mit Oliver Schnyder Trio: Johannes Brahms, Klaviertrio Nr. 1 (H-Dur, op. 8 (Urfassung)); Felix Mendelssohn Bartholdy, Klaviertrio Nr. 1 (d-Moll, op. 40)
SO, 08.09.2019, 16 Uhr: Helmut Eisel & Sebastian Voltz: „Grooving Klezmer“ – ein Gib was Du willst-Konzert ohne fixen Eintrittspreis

_______________________________________________

Kartenvorbestellungen per Email: kontakt (at) cultura-kulturveranstaltungen.de
oder unter Telefon: 0176 567 17 497, auch einfach über unser Kontaktformular

Preise Abo-Service:
Abo Classic „Konzertreihe Ehemalige Synagoge Fellheim“: 170€ (Parkett), 130€ (Galerie) – Ersparnis 30€!
Cultura Kulturveranstaltungen e.V.-Mitglieder Abo Classic-Preis: 160€ / 120€
Mini-Abo 4 aus 6: Vier Konzerte nach Wahl, 10% Rabatt auf den Gesamtpreis

Preise Einzelverkauf:
für Konzertreihe Synagoge Fellheim: Konzerte Linus Roth, Trio con Brio Copenhagen, Simon Höfele & Mona Asuka, Yulianna Avdeeva: 30€ Parkett/25€ Galerie; Fauré Quartett und Literarisches Gedenkkonzert zum 8. Mai: 40€ Parkett/30€ Galerie

für Cultura Classic Club und SWEET SPOT Klassik underground: 15€ + 2€ Abendkassen-Gebühr

Abendkasse und Einlass: Jeweils ab 19 Uhr, Cultura Classic Club und SWEET SPOT Klassik undergrund: 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Ehemalige Synagoge Fellheim, Memminger Straße 17, 87748 Fellheim

 
 

_______________________________________________

Landrat Hans-Joachim Weirather am 30. Mai 2016 auf dem Gelände der Mindelburg bei Mindelheim.

Grußwort von Hans-Joachim Weirather, Landrat des Landkreises Unterallgäu und Schirmherr der Konzerte Ehemalige Synagoge Fellheim

Sehr geehrte Konzertgäste,
liebe Freunde der klassischen Musik,

herzlich willkommen in Fellheim, herzlich willkommen im Landkreis Unterallgäu! Die Cultura Konzerte in der Ehemaligen Synagoge Fellheim warten wieder mit einem exzellenten Programm auf – und das zwischenzeitlich schon in der dritten Saison.

Mich freut es sehr, dass sich die Veranstaltungen in diesen geschichtsträchtigen Räumlichkeiten mit ihrem wunderschönen Ambiente zu einem festen Bestandteil im Kulturkalender des Landkreises etabliert haben und nicht nur Unterallgäuer, sondern auch viele auswärtige Gäste begeistern. Hier in der Ehemaligen Synagoge vereinen sich anspruchsvoller Musikgenuss und ein besonderer Ort der Begegnung – eine Kombination, die dem Publikum unvergessliche Abende beschert.

Möglich sind diese Konzerte aber nur, weil es Menschen gibt, die der Musik mit Leidenschaft und Begeisterung verbunden sind, eine ordentliche Portion Enthusiasmus aufbringen und auch hervorragende Kontakte haben. In Fellheim haben wir diese Menschen: Das Team von Cultura Veranstaltungen e.V. leistet hervorragende Arbeit und ermöglicht es, dass wir hier Künstler erleben dürfen, die sonst auf den großen Bühnen in Europa, Amerika oder Asien zu Hause sind. Vielen herzlichen Dank dafür!

Liebe Gäste, Ihnen wünsche ich nun entspannte Stunden in der Ehemaligen Synagoge, lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie in die Welt faszinierender Melodien ein.

Ihr Landrat

Hans-Joachim Weirather
Schirmherr der Cultura Konzerte Ehemalige Synagoge Fellheim
Grußwort Konzertreihe 2016|17 als pdf

_______________________________________________